Montags-Kurse im Bürgerhaus Oberissigheim
Durch die Einrichtung des Bürgerhauses als Wahllokal sollten die Kurse in der Zeit vom 20.09. - 30.09.2021 entfallen.
Nach Rücksprache mit der Stadt können wir in dieser Zeit doch in die Halle und üben. Allerdings steht uns dann nur die halbe Halle zur Verfügung. Alternativ können ja auch draußen vor der Halle die Kurse abgehalten werden. Das kann die Gruppe mit Ihrem Übungsleiter entscheiden.

Die Dienstags-Kurs müssen entfallen. Die Übungsleiterin ist weiterhin im Urlaub.


Reha-Kurse in Oberissigheim am Dienstag

Durch den Urlaub der Übungsleiterin entfallen die Übungsstunden am 07.09. und 14.09.2021.


Wassergymnastik im Hallenbad Bruchköbel

Wie Sie alle wissen, wird die Fassade des Hallenbades erneuert. Die ursprüngliche Planung ging von einem Bauende Ende September aus, so dass das Hallenbad wir üblich im Oktober  geöffnet hätte.

Nun ergaben sich lt. Aussage der Stadt Bruchköbel leider Bauverzögerungen. Deshalb geht man momentan davon aus, dass die Wiedereröffnung frühestens Mitte November erfolgen kann. 


Liebe Mitglieder,
liebe Kursteilnehmer,
wir freuen uns, dass wir seit dem 19.07.2021 wieder unserem Sport nachgehen können. Allerdings gibt es da möglicherweise einen kleinen Haken.

 

Nach unseren Erkenntnissen sind fast alle Mitglieder/Kursteilnehmer voll geimpft.
Sollte dies noch nicht der Fall sein, dann muss er/sie ab sofort bei jeder Teilnahme an einem Kurs einen aktuellen Negativnachweis vorlegen.
Denn auch bei uns gelten die 3 G’s (geimpft, genesen, getestet).

Diese Vorgabe erfolgt nicht aus reiner Willkür, sondern hat seine Berechtigung. Wir als Verein haben gegenüber allen Teilnehmern eine soziale Verantwortung, der wir nachkommen wollen und müssen. Einige Kurse (z.B. Innere Medizin, Lunge, Herzsport) sind speziell für Risikopatienten eingerichtet worden und diese Teilnehmer müssen geschützt werden. Ebenso wird berichtet, dass die derzeitige Delta-Variante eine 5-fach höhere Ansteckungsgefahr hat, als die bisher bekannten Varianten. Daneben ist die Virusübertragung durch ungeimpfte Menschen um ein vielfaches höher als durch geimpfte.

 

Diese Vorgabe soll dem Eigenschutz der Teilnehmer dienen.
Die Übungsleiter werden diese Vorgabe überwachen.


Anfang November 2020 mussten wir alle unsere Kurse einstellen. Zum einem aus Sicherheits- und Hygienegründen gegenüber den Kursteilnehmern und zum anderen, weil die Stadt Bruchköbel die Hallen sperrte.

Nachdem die Inzidenz – auch in Bruchköbel – gefallen ist und die Stadt die Hallen wieder freigegeben hat, möchten wir wieder unser Kursprogramm starten.
Wir starten mit Beginn der Sommerferien

ab Montag, den 19.07.2021

wieder mit unseren regelmäßigen Übungseinheiten.

Nach wie vor gelten die Hygiene- und Abstandsregeln, wie Sie allen bekannt sind. Ggf. sind sie unter Corona-Prävention (rechts) nachzulesen.

Alle Teilnehmer, die bereits voll geimpft oder genesen sind, bringen bitte die entsprechenden Nachweise zur Übungsstunde mit. Wir können dadurch die Vorgaben der Stadt Bruchköbel/ MKK-Kreis erfüllen (siehe auch unten). 


Aushang der Regeln der Stadt Bruchköbel/MKK-Kreises zur Nutzung von Sporthallen in der 2. Stufe.

Diese Regeln sind zwingend zu beachten!!!


28.10.2020 alle Kurse werden eingestellt

Aufgrund der aktuellen Entwicklung und den weiter steigenden Infektionszahlen sehen wir uns gezwungen alle Kurse bis auf weiteres einzustellen.

Sobald sich die Lage entspannt und wir der Meinung sind, dass insbesondere die Mitglieder/

Teilnehmer, die als Risikopatienten gelten, wieder sicher an den Übungsstunden teilnehmen können, werden wir über eine Fortführung der Kurse an dieser Stelle informieren.


Download der Einverständniser-klärung: rechte Maustaste auf Dokument drücken und Grafik speichern unter wählen.
Danach können Sie die Erklärung ausdrucken.